Navigation und Service

Nachtschicht in der Denkfabrik

Diskussion zum Schwerpunkt Technologie

Wann

Mittwoch, 11. März 2020, 18:00 - 20:00 Uhr

Wo

Denkfabrik im Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Wilhelmstrasse 49, 10117 Berlin

Ist das Quanteninternet das Ende des Digitalen?

Schriftzug Nachtschicht

Der Sturm des digitalen Wandels hat sich noch nicht gelegt, da entsteht am Horizont eine neue Technologie mit Potenzial, die Welt ins postdigitale Zeitalter Q.0 zu katapultieren: Quantencomputer und Quanteninternet stehen für eine tiefgreifende Veränderung des bekannten digitalen Rechenkonzepts 1/0 und könnten der Anfang vom Ende der Macht des Digitalen sein. Google hat mit Sycamore, dem ersten, wenn auch nur partiell funktionsfähigen Quantenprozessor, eine Tür geöffnet, die das Spektrum der Datenverarbeitung um ein Vielfaches zu erweitern scheint: So könnten z. B. perspektivisch Verkehrsflüsse in einer Stadt in Echtzeit berechnet und angepasst werden oder beschleunigtes Maschinenlernen Produktionsprozesse um ein Vielfaches optimieren. Doch wie steht es mit Fragen wie der Datensicherheit angesichts hochkomplexer Dechiffrierungsmöglichkeiten, und welche Auswirkungen hat diese Technologie auf die Arbeitswelt von morgen?  Die 6. Nachtschicht stellt mit dem Schwerpunkt Technologie das Zusammenspiel des technisch Machbaren mit dem gesellschaftlich Tragbaren zur Diskussion.

nach oben