item
 
 
item
 
Soziale Technikgestaltung gelingt nur gemeinsam!
 
###USER_salutation_de###,

Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen werden am Arbeitsplatz immer wichtiger. Doch wie schaffen es Unternehmen, KI-Anwendungen erfolgreich in ihren Betriebsalltag einzubetten? Was verändert sich durch den Einsatz von KI in der Führungskultur? Und welche neuen Kompetenzen müssen die Beschäftigten entwickeln? Das vom KI-Observatorium geförderte Projekt KI-ULTRA stellt diese und weitere Fragen und erforscht die Erfolgsfaktoren für die Einführung von KI an konkreten Anwendungsfällen in der Praxis. Hierfür werden Unternehmen als Kooperationspartner gesucht. Interessiert? Dann bewerben Sie sich mit Ihrem Unternehmen bis zum 31. Juli und profitieren Sie zum Beispiel von einer kostenfreien Transformationsberatung für Ihre Organisation!

Zweite Runde des Ideenwettbewerbs der Civic Innovation Platform

Bevor KI-Systeme zur Anwendung kommen, müssen sie entwickelt werden, und zwar am besten entlang gesellschaftlicher Bedürfnisse. Um eine soziale Technikgestaltung von Beginn an zu unterstützen, haben wir im Herbst 2020 die Civic Innovation Platform ins Leben gerufen. Mit der Plattform fördern wir Impulse für gemeinwohlorientierte KI-Anwendungen und möchten zum gegenseitigen Austausch anregen. Deswegen freuen wir uns, dass ab August die Einreichungsphase für die 2. Runde unseres Ideenwettbewerbs „Gemeinsam wird es KI“ (Link zu PDF) beginnt. Werden Sie unter www.civic-innovation.de Teil der Community, vernetzen Sie sich, stellen Sie Ihre Idee auf der Plattform ein und nutzen Sie so die Chance auf ein Preisgeld von bis zu 20.000 Euro!

Viel Spaß beim Weiterlesen!

Ihr Team der Denkfabrik


 
item
 
 
item
 

Ideen für die Arbeitsgesellschaft 2040

Die Arbeit der Zukunft ist gestaltbar. Verschiedene Zukunftsszenarien wurden auf der Konferenz „Arbeit weiter denken“ am 17. Juni diskutiert.

 
item
 

"Es braucht eine Folgenabschätzung bei KI"

Oliver Suchy, DGB, erklärt im Interview, wie Künstliche Intelligenz in Betrieben im Sinne der Beschäftigten eingesetzt werden kann.

 
item
 

Bewerbung bis zum 31. Juli!

Werden Sie Kooperationspartner*in im Projekt KI-ULTRA, das die Voraussetzungen für die erfolgreiche Einführung von KI in Unternehmen untersucht.

 
item
 

KI in der Verwaltung birgt viel Potenzial

Die Denkfabrik Digitale Arbeitsgesellschaft koordiniert im „Netzwerk KI in der Arbeits- und Sozialverwaltung“ des BMAS den Austausch über Einsatzfelder und Rahmenbedingungen.

 
 
 
Folgen Sie der Denkfabrik auf unseren sozialen Kanälen
 
TwitterYouTube
 
 
 
Bundesministeriums für Arbeit und Soziales - Link auf bmas.de